Weitere Werkzeuge der technischen Analyse

Die technische Analyse hat noch viel mehr Werkzeuge zu bieten. Einige weitere wichtige sind:

Trendkanäle


Eine weitere Möglichkeit zur Bestimmung von Ein- und Ausstiegszeitpunkten ist das Auffinden von so genannten „Trendkanälen“. Hierzu legt man an die Hoch- und Tiefpunkte des Charts Linien an („Widerstands- und Unterstützungslinien“). Verlaufen diese Linien annähernd parallel, kann man von einem Trend sprechen. Durchbricht der Chart den Trendkanal nach oben oder unten, kann das ein Kauf- bzw. Verkaufssignal sein.

Ein Beispiel für einen Trendkanal:

Trendkanal

Weitere Chartformationen

Es gibt eine große Anzahl weiterer Formationen in den Charts, die Hinweise über Ein- oder Ausstiegszeitpunkte geben können. Als Beispiele seien die „Schulter-Kopf-Schulter“-Formation, „Wimpel“-Formationen, „Doppelboden“– oder „Keil“-Formationen genannt. Diese Formationen geben Aufschluss über den bisherigen Kursverlauf und ermöglichen vage Vorhersagen über den wahrscheinlichen zukünftigen Verlauf. Da die technische Analyse sehr umstritten ist, hier noch einmal der Hinweis: gehen Sie an alle Auswertungen skeptisch heran und sehen Sie sie als Ergänzung zu anderen Indikatoren, niemals als alleinig ausschlaggebende Faktoren!

Es würde zu weit führen, hier alle möglichen Formationen aufzuführen. Es gibt unzählige Formationen, Auswertungen und Möglichkeiten, um Kurse zu analyiseren. Bekannt sich auch die so genannten Candlestick-Charts, mit denen man unter anderem die Volumina von Käufen und Verkäufen in den Chart mit einbezieht. Wenn Sie tiefer in die Chartanalyse einsteigen wollen, empfehlen wir Ihnen das Buch „Technische Analyse der Finanzmärkte“ von John J. Murphy. Dieses Werk gilt als DAS Standardwerk der technischen Analyse und enthält neben einer ausführlichen Beschreibung sämtlicher Methoden und Strategien der technischen Analyse auch ein 144-seitiges Workbook, in dem das gelernte Wissen vertieft werden kann. Dort lernen Sie alles, was Sie als Profi der technischen Analyse wissen müssen.

Technische Analyse

Auf der nächsten Seite geht es weiter mit Aktienfonds Aktienfonds

VN:F [1.9.16_1159]
Rating: 3.3/5 (7 votes cast)
Trendkanäle und weitere Instrumente der Technischen Analyse, 3.3 out of 5 based on 7 ratings