Dividende

Die Dividende ist der Teil des Unternehmensgewinns, der an die Aktionäre ausgeschüttet wird. Sie stellt einen Teil der Rendite der Aktie dar.

In der Regel wird ein Teil des Gewinns für Rücklagen einbehalten. Viele Unternehmen geben einen Teil des Gewinns an die Anleger weiter. Dies ist die so genannte Dividende.  Die meisten DAX-Unternehmen schütten Dividende an die Aktionäre aus. Eine hohe Dividende bedeutet für Anleger ein weiteres Einkommen aus Aktien, auch bei sinkenden Kursen. Insofern kann die Dividende das Verlustrisiko von Aktien teilweise auffangen. Aktien mit hoher Dividende gelten deshalb auch als relativ sicher.

Allerdings bedeutet eine hohe Dividendenausschüttung auch, dass das Unternehmen weniger Geld in Forschung und Entwicklung etc. investiert und weniger Rücklagen bildet. Dies kann sich negativ auf die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens auswirken.

Das Verhältnis von Dividende und Aktienkurs nennt man Dividendenrendite.

VN:F [1.9.16_1159]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
Dividende, 5.0 out of 5 based on 3 ratings