Cash Flow

Der Cash Flow ist eine wirtschaftliche Kennzahl,  die den Nettozufluss liquider Mittel während einer Periode bezeichnet.  Cash Flow ist der Saldo der zahlungswirksamen Erträge und Aufwendungen.

Der Cash Flow wird häufig bei Fundamentalstrategien eingesetzt. Aus ihm lässt sich u.a. das Kurs-Cashflow-Verhältnis (KCV) berechnen, dass als Indikator für die Finanzkraft eines Unternehmens gilt. Je höher der Cash Flow im Verhältnis zum Aktienkurs, desto günstiger ist die Aktie bewertet. Wie alle Kennzahlen darf der Cash Flow nur in Verbindung mit anderen Kennzahlen und niemals isoliert für eine Entscheidung herangezogen werden.

VN:F [1.9.16_1159]
Rating: 3.2/5 (5 votes cast)
Cash Flow, 3.2 out of 5 based on 5 ratings